Liebe Besucher des Zimmertheaters, verehrtes Publikum,

wie gewohnt möchten wir Ihnen mit unterhaltsamen, fesselnden und psychologisch raffinierten Kammerspielen stets bestes Schauspielertheater bieten. Wir wollen Geschichten erzählen, bei denen Sie als Zuschauer im Zimmertheater stets „dichter dran“ sind. Mitten im Geschehen und auf Tuchfühlung mit den Figuren des Stücks. 

Noch spielen wir am Zimmertheater den packenden  Psychothriller „Misery“ von William Goldman, ein Stück nach dem weltberühmten Roman „She“ von Stephen King. Wir zeigen die neue Broadway-Fassung, für die nun auch die deutsche Übersetzung verfügbar ist. Es spielen: Eva Mannschott, Wolfgang Mondon und Christian Schulz. Nähere Informationen zum Stück und das Presseecho finden Sie hier.

Schon in wenigen Wochen, am 02. Juni, steht unsere nächste Premiere an: NIPPLEJESUS von Kultautor Nick Hornby mit Christian Schulz, ein vertrauter und beliebter Schauspieler für das Publikum des Zimmertheaters. NIPPLEJESUS zeigt den Sinn und Unsinn des zeitgenössischen Kunstbetriebs und ist zugleich das entwaffnend charmante Portrait eines „kleinen Mannes“, der kluge Fragen stellt. Ein köstlich komödiantischer Monolog“ urteilte DIE WELT. Nähere Informationen zum Stück finden Sie hier.

Eine gute Nachricht zum Schluss: wir dürfen endlich seit Kurzem wieder 100 % unserer Platzkapazität besetzen. Wichtig: Die Maskenpflicht gilt auch am Platz während der Dauer der Vorstellung!

Ich freue mich auf Ihren Besuch im Zimmertheater Heidelberg – bleiben Sie uns gewogen. 

Herzlichst,

Ihr

Joosten Mindrup, Intendant Zimmertheater Heidelberg