Fakten

Das Zimmertheater Heidelberg ist weit über die Grenzen Heidelbergs bekannte älteste Zimmertheater Deutschlands. Es spielt En Suite und zeigt über mehrere Wochen oder Monate das gleiche  Stück.

Gegründet am 8. Januar 1950,

Bühnengrösse 7,65 m breit und 4 m tief

Sitzplätze 93

Platzausnutzung seit 1990 im Durchschnitt 94%, seit 2008 bis zu 98%

etwa 300 Vorstellungen pro Jahr,

Etat ca. 700.000 EUR, davon 56 Prozent Eigeneinnahmen. Zuschüsse von der Stadt Heidelberg und vom Land;

der Freundeskreis hilft bei Sonderausgaben.

Ute Richters Lieblingsstück und Regiedebüt 1976: „Equus“ von Peter Shaffer,

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung (als Menüpunkt zufinden)

Schließen